Ebenfalls

Alle Gründe für das Auftreten von weißen Flecken auf Auberginensämlingen: was sie hervorbrachten, Empfehlungen, wie man sie loswird

Alle Gründe für das Auftreten von weißen Flecken auf Auberginensämlingen: was sie hervorbrachten, Empfehlungen, wie man sie loswird



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Vergleich zu Gurken, Tomaten, Paprika oder anderem Gemüse ist es schwieriger, starke Auberginensämlinge zu züchten.

Junge Sämlinge können verdorren, sich ausstrecken, ihr Wachstum stoppen, aber das gefährlichste und am schwierigsten zu beseitigende Problem sind weiße Flecken auf Auberginensämlingen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, was zu tun ist, wenn dieses Symptom auftritt.

Ursachen für das Auftreten von weißen Flecken auf den Blättern

Es gibt mehrere Faktoren, die zum Auftreten weißer Flecken auf Auberginenblättern beitragen. Erstens, wenn ein solches Symptom auftritt, Es ist notwendig, die Sämlinge sorgfältig auf das Vorhandensein von Schädlingen zu untersuchen.

Es ist besser, dieses Verfahren mit einer Lupe durchzuführen. Wenn während des Studiums der Blätter keine Insekten gefunden wurden, sollten Sie bei der Pflege der Sämlinge nach der Ursache für die fehlerhaften weißen Flecken suchen.

Warum weiße Flecken auf Auberginensämlingen auftraten:

  • Sonnenbrand (Die Ursache für eine Verbrennung der Blätter kann nicht nur die Sonne sein, sondern auch die UV-Lampe, mit der Wärme und Licht erzeugt werden.)
  • Scharf Temperaturänderungen;
  • heiße Atmosphäre und hohe Luftfeuchtigkeit (solche Bedingungen sind ideal für das Auftreten von Pilzkrankheiten);
  • Mangel an Kalium (weiße Flecken erscheinen auf den Blättern und verwandeln sich in einen braunen Rand);
  • überschüssiger Dünger (Jede Bewässerungslösung muss gemäß den Anweisungen verwendet werden.)
  • Unterkühlung Wurzeln mit zu kaltem Wasser beim Gießen;
  • Mehltau (In diesem Fall sehen weiße Flecken auf den Blättern wie Plaque aus, die sich allmählich verdickt und sich entlang der Stängel ausbreitet.)
  • Phomose (Der zweite Name ist Trockenfäule, die Flecken sind hell mit kleinen Spritzer);
  • Weißer Fleck (Pilzkrankheit, die mit dem Boden übertragen wird, der zweite Name ist Septoria, die weißen Flecken einer solchen Krankheit haben einen dunklen Rand).

REFERENZ! Wenn die Sämlinge von Trockenfäule betroffen sind, kann sie nicht geheilt werden. Die Pflanzen müssen entfernt und die restlichen mit Dünger besprüht werden.

Was tun, wenn auf Auberginensämlingen weiße Flecken erscheinen?

Die Art und Weise, weiße Flecken von Auberginen zu entfernen, hängt vom Grund ihres Auftretens ab. Für jeden spezifischen Fehler gibt es eine spezielle Methode, um ihn zu korrigieren.

Wenn beispielsweise die Sonnenstrahlen zu einem negativen Faktor geworden sind, müssen die Sämlinge mit Zeitung, Papier oder Stoff vor ihren Auswirkungen geschützt werden.

Wenn Schädlinge oder Krankheiten identifiziert werden, müssen weitere Anstrengungen unternommen werden, um junge Auberginen zu retten.

Möglichkeiten, weiße Flecken auf Auberginen zu beseitigen, abhängig von der Ursache ihres Aussehens:

  • Wenn die falschen Bedingungen für Sämlinge geschaffen werden, ist dies so schnell wie möglich erforderlich eine günstige Atmosphäre schaffen, Informationen über den Anbau dieser Kultur studieren und Mineraldünger anwenden, um die Pflanzengesundheit wiederherzustellen;
  • Wenn der größte Teil des Blattes betroffen ist, müssen Sie es entfernen (Pflanzen in einem kritischen Zustand sollten ebenfalls isoliert oder weggeworfen werden);
  • Bei einem Mangel an Kalium sind Auberginen notwendig Wasser mit speziellen Kalilösungen (zum kostenlosen Verkauf in jedem Fachgeschäft erhältlich);
  • Im Falle einer Blattverbrennung mit ultraviolettem Licht wird empfohlen, den Abstand zwischen Laub und Lampe zu vergrößern und die Pflanzen mehrere Wochen lang mit Dünger zu füttern.
  • Eine Lösung auf Aschebasis hilft dabei, die Kaliumversorgung wieder aufzufüllen (in einem Liter Wasser mit Raumtemperatur müssen Sie einen Esslöffel Asche verdünnen und die Lösung für die tägliche Bewässerung verwenden, bis das Problem verschwindet).
  • Beseitigen Sie die Folgen eines Überschusses an Mineraldüngern Eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat hilft (in den meisten Fällen reichen mehrere Bewässerungen aus).
  • Wenn die Auberginen mit zu kaltem Wasser bewässert wurden, hilft dies, die Situation zu korrigieren Sorgfältige Beachtung der Sämlinge und Einhaltung der Regeln für den Anbau (Die Mindestwassertemperatur für die Bewässerung muss mindestens +22 Grad betragen.)
  • Nach der Verwendung von zu kaltem Wasser zur Bewässerung müssen junge Gartenfrüchte mit nahrhaften Düngemitteln wiederbelebt werden.

WICHTIG! In den meisten Fällen sollten Sämlinge mit weißen Flecken nicht entsorgt werden. Wenn Sie solche Auberginen heilen, sind sie in Bezug auf den Ertrag ihren Konkurrenten nicht unterlegen.

Wenn Mehltau die Ursache für das Auftreten von weißen Flecken auf Auberginen geworden ist, müssen Sie ihn mit besonderer Aufmerksamkeit entfernen. Die Krankheit breitet sich schnell aus und die betroffenen Bereiche trocknen aus und fallen ab. "Fundazol" oder Soda (0,5%) helfen, Sämlinge zu retten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Bereiten Sie eine Lösung aus "Fundazol" oder Soda vor (1 g einer der Lösungen wird in 1 Liter Wasser verdünnt).
  2. Sprühen Sie die Blätter der Sämlinge ein (es ist besser, ein gutes Sprühgerät zu verwenden).
  3. Wiederholen Sie den Vorgang einen Monat lang einmal pro Woche.

Wie kann man eine Krankheit loswerden, wenn ihre Ursache Schädlinge sind?

Das Vorhandensein von Schädlingen auf Sämlingen führt aufgrund der lebenswichtigen Aktivität von Insekten zum Auftreten weißer Flecken auf den Blättern. Mikroskopische Parasiten ernähren sich von Pflanzensaft, und an Stellen, an denen sie sich ansammeln, bilden sich helle Bereiche. Es können sogar transparente Flecken vorhanden sein.

Normalerweise sind Sämlinge betroffen von: Blattläusen, Spinnmilben, Thripsen, Weißen Fliegen. Wenn Sie die Art des Schädlings nicht selbst bestimmen können, können Sie sich an einen Spezialisten in einem Fachgeschäft wenden, das Futtermittel und Düngemittel für Pflanzen verkauft.

Übliche Produkte zur Schädlingsbekämpfung von Sämlingen sind:

  • Iskra M;
  • "Kemifos";
  • Aktara;
  • Actellik;
  • "Confidor";
  • "Tanrek" usw.

REFERENZ! Das Angebot an Präparaten gegen Schädlinge, die auf Auberginensämlingen auftreten, ändert sich und wird ergänzt. Bei der Auswahl eines bestimmten Werkzeugs wird empfohlen, die Meinung erfahrener Gärtner oder Spezialisten zu hören.

Anleitung zur Verwendung von Schädlingspräparaten bei Auberginensämlingen:

  1. 2 mg des Arzneimittels müssen in 5 Litern Wasser verdünnt werden (die Dosierung hängt vom Infektionsgrad der Pflanzen ab; beim Verdünnen des Arzneimittels ist es wichtig, alle in den speziellen Anweisungen angegebenen Informationen zu berücksichtigen).
  2. Die resultierende Lösung wird empfohlen, junge Auberginen 4 Wochen lang täglich zu gießen (es ist besser, sie morgens zu gießen).

Der beste Weg zur Bekämpfung von Keimlingskrankheiten ist eine qualitativ hochwertige und zeitnahe Prävention.

Beim Anbau erfordert jedes Gemüse besondere Aufmerksamkeit und angemessene Pflege.

Bevor Sie mit dem Anbau von Auberginen beginnen, wird empfohlen, die Informationen über die Nuancen dieses Prozesses im Voraus zu studieren.

Fehler können zum Tod des Sämlings und zu Zeitverschwendung führen.

Nützliche Materialien

Lesen Sie weitere Artikel zum Anbau und zur Pflege von Auberginensämlingen:

  • Verschiedene Anbaumethoden: in Torftabletten, in einer Schnecke und sogar auf Toilettenpapier.
  • Alle Merkmale der Aussaat nach dem Mondkalender.
  • Die goldenen Regeln für das Wachsen aus Samen.
  • Merkmale des Anbaus in verschiedenen Regionen Russlands: im Ural, in Sibirien und in der Region Moskau.
  • Tipps zur Vorbereitung der Samen vor der Aussaat und zur richtigen Ernte junger Triebe.


Schau das Video: Hast du diese Markierung auf den Nägeln? (August 2022).